MOTUL Motorenöl 4T "3000" 20W50 mineralisch 4 Liter

MOTUL Motorenöl 4T "3000" 20W50 mineralisch 4 Liter
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
29,39 € *
Grundpreis: € / Liter

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer - Kostenloser Versand innerhalb Deutschland.

Lieferzeit auf Anfrage

  • 1002M20W50-3000-4T-MIN-4L
  • Motul
  • 104050
Motul 3000 4T 20W50 ist ein mineralisches Motorenöl Motul 3000 4T ist ein... mehr
Produktinformationen "MOTUL Motorenöl 4T "3000" 20W50 mineralisch 4 Liter"
Motul 3000 4T 20W50 ist ein mineralisches Motorenöl

Motul 3000 4T ist ein Mehrbereichsmotorenöl für Motorräder, die laut Herstellerempfehlung hochwertige Motorenöle auf Mineralölbasis verwenden sollten. Speziell entwickeltes Öl mit angepassten Additiven für das Getriebe. Verwendbar für Motorräder im normalen Alltagsgebrauch.


Vorteile:

-Ganzjährige Verwendbarkeit
-Optimierter Gehalt an Schwefel und Phosphor stellen langfristig die Funktion von Katalysatoren sicher
-Hoher Verschleiß- und Korrosionsschutz
-Geringe Ölverbrauchsneigung
-Hohe Scherstabilität schützt den Motor und das Getriebe


Spezifikationen/Freigaben:

Spezifikationen: API SJ / SH / SG
Freigaben: JASO MA2 N° M033MOT109, übertrifft die Anforderungen von Harley-Davidson
Weiterführende Links zu "MOTUL Motorenöl 4T "3000" 20W50 mineralisch 4 Liter"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "MOTUL Motorenöl 4T "3000" 20W50 mineralisch 4 Liter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die bei uns erworbene Menge an Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl nehmen wir als Altöl kostenlos zum Zweck der fachgerechten Entsorgung zurück. Die Rücknahme erstreckt sich ebenfalls auf Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßige anfallende ölhaltige Abfälle. Rückgabeort ist unser Versandlager: UK-Motors GmbH, Bogenstraße 6a, 63517 Rodenbach. Sie können das gebrauchte Öl bzw. Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßige anfallende ölhaltige Abfälle persönlich bei uns abgeben. Alternativ können Sie bei Übernahme der Versandkosten den Versand per Post wählen. Bitte achten Sie darauf, Altöl bei Versendung als Gefahrengut zu kennzeichnen und entsprechende Behältnisse zu verwenden.
Zuletzt angesehen