SB-130111-NA Stahlbus Hohlschraube mit Entlüftungsventil M10x1.0x19mm Alu eloxiert natur

27,26 € *

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer - zzgl. Versandkosten.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 0407SB-130111-NA
  • 9000206 Stahlbus
  • SB-130111-NA
stahlbus Hohlschraube M10x1.0x19mm mit integriertem Entlüftungsventil für einen... mehr
Produktinformationen "SB-130111-NA Stahlbus Hohlschraube mit Entlüftungsventil M10x1.0x19mm Alu eloxiert natur"
stahlbus Hohlschraube M10x1.0x19mm mit integriertem Entlüftungsventil für einen Ringanschluß

- CNC-Präzisionsdrehteil aus eloxiertem Aluminium
- Gewindetyp: M10x1.0
- Gewindesteigung: 1mm
- Gewindelänge: 19mm
- Einhandbedienung ohne fremde Hilfe
- mit ausführlicher bebilderter Bedinungsanleitung
- geprüft vom TÜV Rheinland
- Keine ABE oder Eintragung erforderlich!
- optional Schutzkappe aus Alu in verschiedenen Farben erhältlich

Hohlschraube zum Anschluß von hydraulischen Brems- und Kupplungsleitungen an Kraftfahrzeugen.
Mit integrierter innovativer Schnell-Entlüfterschraube zum schnellen, sauberen und sicheren Entlüften und Befüllen.


Funktionsweise / Bild4:

A - Zuerst das Oberteil des Ventils 1 mit einer halben Umdrehung öffnen.
Somit erhält die Kugel 2 einen Spielraum nach oben, der für den weiteren Ablauf wichtig ist.

B - Anschließend den Bremshebel solange bewegen, bis mit der Bremsflüssigkeit alle Luftblasen aus der Bremsleitung gepumpt worden sind.
Mit Betätigung des Bremshebels 3 wird durch den entstehenden Druck das Rückschlagventil (Kugel 2) geöffnet und die Luftblasen 5 werden aus der Bremsleitung gepumpt.
Sobald man den Bremshebel loslässt, ist kein Druck mehr vorhanden und die Kugel verschließt mit Hilfe der Feder die Öffnung.
Somit kann keine Luft in die Bremsanlage eindringen, sondern nur ausgestoßen werden.

C - Danach das Ventil mit einer halben Umdrehung wieder schließen.
Die Kugel wird wieder gesichert und hält die Öffnung verschlossen.
Wichtig: Den Ausgleichsbehälter 6 wieder auffüllen


Herstellerbreschreibung:

Das stahlbus®-Entlüftungsventil besteht aus zwei Teilen mit einer Rückschlagfunktion.
Beim Entlüften und Befüllen wird nur das Oberteil des Ventils gelöst, in das eine O-Ring-Dichtung integriert ist.
Dadurch kann weder Luft noch Brems- oder Hydraulikflüssigkeit durch das geöffnete Gewinde gelangen.

Weiterhin entfällt durch das Rückschlagventil das sonst fehleranfällige synchrone Auf- und Zudrehen.
Bei Druckabfall schließt das stahlbus®-Entlüftungsventil selbstständig bis zum nächsten Pumpvorgang.
So ist der gesamte Entlüftungsvorgang in wenigen Minuten erledigt. Ganz allein, ohne Hilfe. Hartnäckige Luftbläschen werden durch den Volumenstrom mitgerissen und aus dem System gespült.

Das stahlbus®- Entlüftungsventil wurde von der TÜV Rheinland Group auf Herz und Nieren geprüft.
Mit besten Ergebnissen.
Denn die Bremsflüssigkeit ist genauso entscheidend für den Bremsvorgang, wie Bremsbeläge und Bremsscheiben!
Die teuerste und modernste Bremsanlage macht keinen Sinn, wenn Luft im System ist.

Hinweis:

zur Montage wird ein Drehmomentschlüssel benötigt!
Die in der Anleitung angegebenen Anzugsmomente müssen präzise eingehalten werden!
Arbeiten an der Bremsanlage dürfen nur von ausgebildeten und autorisierten Fachleuten durchgeführt werden!
Weiterführende Links zu "SB-130111-NA Stahlbus Hohlschraube mit Entlüftungsventil M10x1.0x19mm Alu eloxiert natur"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "SB-130111-NA Stahlbus Hohlschraube mit Entlüftungsventil M10x1.0x19mm Alu eloxiert natur"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen